Remis in der Altmarkliga

(sk) Stendal. Der Stendaler SK III und der RS/SC Salzwedel II haben sich in der vorletzten Runde der Altmarkliga 2:2 getrennt. Die Einzelergebnisse: Ludwig – Haberecht 0,5:0,5; Berndt-Bieber 0,5:0,5; Falke – Grader 0,5:0,5; Niemann – Merkel 0,5:0,5. Das zweite Spiel des Tages zwischen dem SV 90 Havelberg II und der SG Klötze-Süd II wurde mit 4:0 für die Domstädter gewertet, da Klötze seine Mannschaft zurückgezogen hatte. Somit ergíbt sich folgender tabellenstand: 1. Havelberg II 11:3 (20,0), 2. Salzwedel II 9:5 (15,0), 3. Stendaler SK IV 8:8 (17,5), 4. Stendaler SK III 5:9 (9,5), 5. Klötze II 3:11 (8,0). Havelberg ist damit bereits rechnerisch Staffelsieger. Herzlichen Glückwunsch. Rundenbericht folgt morgen.

Advertisements
This entry was posted in Sachsen-Anhalt. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s